Kaninchen

In der Heimhaltung gibt eigentlich keine Hasen, sondern nur Kaninchen. Unter 2kg Körpergewicht bei ausgewachsenen Tieren spricht man von Zwergkaninchen, darüber einfach nur Kaninchen. Da sie sich recht leicht vermehren und sich sehr viel gefallen lassen, werden sie häufig als ideale Kinderzimmerhaustiere verkauft. In Wirklichkeit haben aber auch sie hohe Ansprüche an ihr Zuhause. Es handelt sich um Fluchttiere, sie bei Gefahr vor Angst erstarren, dieses Verhalten wird von Menschen häufig als genießendes Liegen interpretiert.

Kaninchen001

Kaninchen sind keine Kuscheltiere und brauchen immer einen Kaninchen-Partner

Ich selbst bin kein Experte in Kaninchenhaltung, habe mich bei guten Infoseiten (z.B. www.nager-info.de bzw. www.sweetrabbits.de)  und Tiermagazinen eingelesen, viele Tipps von Besitzern bekommen und handle das mit gesunden Menschenverstand und Tierliebe. So komm ich zu meiner Haltung, die ich in den Kategorien Infos, Haltung und Ernährung zeigen möchte. Zudem gebe ich auch gern einen Einblick in unsere Kaninchenhaltung.