Min Ju, mein dankbares Fotomodell

Ich schreibe ja auch fleißig am Blattsalat, der Vereinszeitung der NFHÖ mit. Um das Geschriebene aber auch verständlich rüberzubringen hilft es mir, manches mit Fotos zu erklären. Bei vielen Tieren kann ich meist auf bereits Erfahrenes zurückgreifen, neulich aber fehlte mir ein Foto, die regelmäßige Untersuchung des Kaninchens zu Hause. Und was hab ich gemacht? Mit einem leckeren Apfelchip hab ich Min Ju angelockt und sie für eine kleine Fotosassion in Position gesetzt ;) Zwischendurch gab es natürlich immer wieder ein Erbsenflocki oder Ähnliches, damit sie auch brav still halt, aber alles in allem hat sie super brav still gehalten ;)

IMG_4401

Lordis way to sleep

20130107_101250

Lord Azrael schläft ja schon ziemlich eigenartig, aber irgendwie immer putzig ;) Sei es nun, dass er in meinen Armen mützelt oder mit weit ausgestreckten Hinterbeinchen ;)

IMG_0356

Spielplatz Sammy

Zwar haben sie ihn schon recht lange, aber ich glaub ich hab ihn euch noch nie vorgestellt? Nachdem wir ja das alte Kaninchenhaus dem Wr. Tierschutzhaus gespendet haben, wollten wir ursprünglich ein neues Haus selber bauen. Aber dann hab ich diesen Spielplatz beim onlineshop steppenlemming´s entdeckt und fand den so multifunktional, das ich ihn gleich bestellt hab ;) Den Kaninchen taugt er vooll und er ist zu Futter- Spiel- und Schlafplatz mutiert ;)

 

Maurice, der kleine Bub

Oh ja, Maurice ist ein Bub, aber er muss es mir ja nicht unentwegt “unter die Nase” halten ;)

IMG_3663

Izzy bei den Kiddys

Als ich mit meinen Kiddys auf Projektwoche war, hab ich mich in den kleinen roten Fratz verliebt und sie mitgenommen. Dementsprechend neugierig sind sie immer, wenn ich von der Kleinen erzähle ;) Die Freude, als ich Lady Izabell, die so einen Aufenthalt locker übersteht, für eine Stunde dann zu ihnen brachte, war daher natürlich sehr groß. Umso stolzer hat es mich gemacht, dass sie sich so brav zurück gehalten haben und sich liebevoll um meine Kleine gekümmert haben ;)

IMG_3748 IMG_3751 IMG_3753

Wie ein Baby

Warum er es macht, hab ich noch nicht so recht rausfinden können. Auch nicht, ob es Zusammenhänge zwischen den einzelnen Malen gibt… Aber Tatsache ist nun mal, dass Ling-Zhi leidenschaftlich gern an meinen Fingern lutscht… Dabei sind ihm meine schmalen Finger lieber, als Stefans dicke ;) und auch da mag er lieger meinen kleinen Finger, als z.B. den Mittelfinger oder Daumen ;)

Die Ebene für die Stachler

IMG_4591

Seit März 2012 sind die Sinai Stachelmäuse (Camembert, St. Albray und Roquefort) nun schon bei uns auf Pflege. Damit ihnen ihre Wartezeit nicht allzu lang vorkommt, haben wir ihr Gehege immer wieder erweitert, mit mehr Mobiliar ausgestattet und sie sind in größere Gehege umgezogen. Der aktuelle Stand ist ein 120x50x80er Terrarium, das seit Mitte November auch noch eine große Erlebnisebene drin hat. Diese hat Stefan selbst gebastelt ;) und sie kommt sehr gut bei den Käsebuben an ;) Wenn sich jemand findet, der die drei aufnehmen will: Sie suchen noch ;) (kann gerne geteilt und verbreitet werden ;) )

Éloïse bekommt ein Winterfell?

Ansich seh ich Éloïse ja kaum ;) Sie ist eine richtig unterirdisch lebende Wühlmaus, die stundenlang und mit Leidenschaft ihre Gänge wühlt, aber eher weniger Interesse an draußen hat ;) Dementsprenchend selten sind die Momente, in denen ich sie aktiv sehen kann ;) Doch in letzter Zeit fällt mir ein heller Fleck auf, den sie an ihrer Flanke zeigt und der immer größer wird.

Zwar hab ich noch nie gehört, dass chinesiche Streufenhamster, ihr Fell wechseln, aber ich werde das hier mal weiterbeobachten, falls sie doch in ein Winterkleid wechseln sollte ;)

IMG_3148

 

Izzys Nahtvergleich

Als Lady Izabell im Sommer das Stück Stoff gefressen hatte und daraufhin notoperiert wurde, war die Naht dementsprechnend ziemlich groß…
IMG_3241

Im Vergleich dazu war ihre Kastrationsnaht Anfang Dezember richtig winzig ;)
IMG_4688

Enokis letztes Foto

Als es Enoki schlechter ging, hab ich Fotos von ihr gemacht. Als ich mich dabei erwischt hatte, dachte ich mir selber ´Ach hör auf damit, du tust doch so, als würde sie sterben. Daran darfst du gar nicht denken, sie wird es schaffen!´ Und ich hab aufgehört, sie zu fotographieren… Heute ärger ich mich unaussprechlich dafür, denn es waren die letzten Fotos von ihr und das hier war das letzte… Als sie gerade eine Karotte mümmelte…

IMG_0353

So fesche Mädels

damn, es kommt mir immer wieder…
Unsere Mädels sind echt schön…

Princess (fast 9 Jahre) hat ihren knuffigen Blick
IMG_4320

Maid Marian (2,5 Jahre) hat sich zu einer eleganten Lady entwickelt
IMG_4751

Und auch Lady Izabell (~10 Monate) ist immer hübscher geworden…
IMG_4319

Die NFHÖ auf der Haustiermesse Wien

Zwar ist es schon 3 Monate her, aber ich wollt euch doch unseren Auftritt auf der Haustiermesse Wien zeigen ;) Dort haben wir fleißig über artgerechte Haltung und Ernährung von Kleinnagern und Kaninchen aufgeklärt ;)

Mein Topf ist leer!

IMG_3988

Hihi so grantig und entsetzt klann ein Roborowski Zwerghamster aussehen, wenn er merkt, dass sein Grünzeugtopf leer ist und die Mami es gewagt hat, noch kein neues Grün einzupflanzen ;) IMG_3659

IMG_3657

Wiedermal Ignatia

Nachdem Enoki ja Ling-Zhis Hauptweibchen war und er damals bei Shii-takis Tod  ziemlich durchgedreht ist, haben wir beschlossen, ihm dieses Mal mit Ignatia bei seiner Trauer zu helfen. Er nimmt sie brav zu sich und es scheint ihm wirklich zu helfen. Zwar ist er recht ruhig, aber er frisst bar und wuselt auch sonst relativ “normal” umher…

IMG_0354

Salzburger Zoo

Wie bereits im September 2011 haben wir am Sonntag wiedermal einen Salzburgtag eingelegt ;) Da dieses Mal das Wetter aber wesentlich kälter war, haben wir uns einen schönen Tag im dortigen Zoo gemacht ;) Ich hatte einen Affen auf der Schoß, hab Kamerunschafe gefüttert, wurde von einem Alpaka angespuckt und hab viele tolle Tierchen gesehen ;) Das tollste war aber eindeutig, dass alles in der Schneelandschaft noch viel hübscher ausgesehen hat ;)